Bruno

Rasse: Mops-Dackel-Mix
Geschlecht: maennlich
Geburtsjahr: 2012
Farbe: Braun mit weiß
Im Tierheim seit: 2016
KastriertJa
GeimpftJa
GechipptJa
HundeverträglichkeitJa


Bruno ist 2016 das erste Mal in unser Tierheim gekommen. Nach seiner ersten Vermittlung war er
nach 2 Tagen wieder da, weil gebissen hatte. Nach seiner zweiten Vermittlung war er nach über
einem Jahr wieder bei uns. Und er leidet darunter sichtlich.
Bruno ist ein kleiner Freigeist, den man lernen muss, zu verstehen. Er mag nicht gerne kuscheln,
wenn ihm nicht danach ist. Es gibt Phasen, da braucht er Abstand zu den Menschen, die muß man
erkennen und auch respektieren. Er will nicht ständig begrabscht werden und mißversteht dadurch
auch schon mal Situationen. Unser Tierheimpersonal kommt mit ihm super aus, mit seinen
Vertrauenspersonen mag er auch schon mal eine Intensiv-Kuschel-Kur.
Für Bruno suchen wir Menschen, die ihn so lassen können, wie er ist. Den Dackeldickkopf hat er nun mal, die krummen Beine auch, sein fröhliches Mopswesen droht er durch den langen
Tierheimaufenthalt zu verlieren.

Top