Smilla

Rasse: Schäferhund-Mischling
Geschlecht: weiblich
Geburtsjahr: geb 2016
KastriertJa

Die Geschwister
Diese Charmanten Junghunde sind im Dezember 2016 im alter von 6 Wochen von einem Obdachlosen abgegeben worden.Von ursprünglich 5 Hunden sind leider immer noch drei Racker da, die ein Zuhause suchen. Auch wenn sie Schäferhund-Mischlinge sein sollen,so kommt  der Schäferhund Charakter mäßig bei ihnen deutlich durch.Sie haben sehr viel Power und sind für einen Haushalt mit kleinen Kindern nicht geeignet. Mit Katzen sind sie groß geworden, andere Hunde stellen für sie kein Problem dar. Dass eine Hundeschule besucht werden muss versteht sich von selbst.

Ist die Prinzessin von den Vieren. Sie weiß genau, was sie will und das macht sie einem dann auch sehr eindringlich klar. Egal, ob sie Hunger, Durst oder sonst was hat: sie stellt sich vor einen und bellt, bis man begriffen hat, was sie braucht. Smilla ist gesundheitlich sehr angeschlagen gewesen, als wir sie übernommen haben und es war fraglich, ob sie es überhaupt schafft. Sie hat sich war gut gemacht, aber sie ist in punkto Größe und Gewicht ihren Geschwistern deutlich unterlegen. Schmusen, schlafen, spielen – alles das sind wie bei jedem Junghund ihre Lieblingsbeschäftigungen.

Top