Öffnungszeiten:

Mo., Mi. und Sa.
14:30 - 16:30 Uhr

Poldi

Rasse: Schäferhund-Colli-Mischling
Geschlecht: maennlich
Geburtsjahr: 2019
Farbe: Schäferhund typisch
Im Tierheim seit: 2020
KastriertJa
GeimpftJa
GechipptJa
HundeverträglichkeitJa

Zwei Seelen wohnen in seiner Brust: zum einen die von Lassie, zum andern die von Rin-Tin-Tin.

Sensibel wie ein Colli, er möchte es jedem recht machen. Freundlich und mit überschießender Liebe, so präsentiert sich unser Poldi zunächst. Allerdings hat er auch noch eine große Spur Angst und Unsicherheit, die es gilt, ihm zu nehmen, damit er wie Rin-Tin-Tin die Welt erobern kann. Seine Furcht basiert zum einen  durch seine Vergangenheit, zum anderen, weil er als sehr junger Hund auf dem Hof gelandet ist und so gar nichts von der großen weiten Welt kennen lernen durfte. Er hat auch nicht den Funken einer Agressivität, von daher macht das Arbeiten mit ihm richtig Spaß. Es ist aber auch nicht einfach, von daher braucht man fachkundige Anleitung, damit man selber lernt, ihm die Angst u nehmen. Poldi hat sehr viel von Cooper gelernt. Von daher wäre es sehr schön, wenn er zu einem schon vorhandenen Hund vermittelt werden könnte. Ganz besonders toll wäre es, wenn er zusammen mit Cooper ausziehen würde.

Top